The Kraut

Beschreibung
Ein Abend mit Marlene Dietrich
Wenn jemand seinen Job als Schauspielerin verstand, war es Marlene Dietrich, die – von Kopf bis Fuß auf Liebe eingestellt – ihr Publikum und ihre zahlreichen persönlichen Verehrer und Verehrerinnen gleichermaßen zu verzaubern wusste. Remarque, Gabin und möglicherweise auch die Piaf zählten zu ihren Geliebten und Hemingway, mit dem sie eng befreundet war, nannte sie «my little kraut». Kein Wunder, dass sich die verführerische Marlene am Ende ihrer Karriere vorstellt, dass sie möglicherweise sogar einen Diktator wie Hitler hätte um den Finger wickeln können. Und vielleicht hätte sie dadurch Weltgeschehen beeinflussen und den Zweiten Weltkrieg verhindern können?
Allerdings ist Marlene Hitler nie begegnet, da sie ihre Filmkarriere bereits 1930 nach Hollywood führte. Und auch wenn sie sich nach Hause sehnte und man den Star für die Ufa abwerben wollte: Sie zeigte Haltung und schloss eine Rückkehr in ein von Nationalsozialisten regiertes Deutschland aus. Um sich ihre Heimat als Bühne zurück zu erobern, zog sie stattdessen mit den amerikanischen Soldaten in den Krieg!
Und wie für die GIs an der Front erklingen Marlenes berühmte Lieder auch in «The Kraut». Mit: Daja Fuhrmann
Am Piano: Ulli Forster

Regie: Markus Bartl
Bühne und Kostüme: Sandra Münchow
Licht und Tontechnik: Max Botschafter
Verlag: Drei Masken Verlag GmbH, München
Musik: Jens-Uwe Günther
Termine
Es sind keine aktuellen Termine vorhanden.
1/1
Veranstaltungsbild

© Werner Hofbauer

Veranstaltungsdaten
Ort
Regensburg
Veranstaltungsort
Kreuzgasse 5
93047 Regensburg
Kategorie
Theater
Preis
19,00 Euro / 10,00 Euro
Abendkasse
nein
Vorverkaufsstellen
Mittelbayerischer Vorverkauf, Tourismus GmbH im Alten Rathaus, alle Vorverkaufsstellen von ok.Ticket
Für Kinder geeignet
nein
Anbieterdaten
Akademietheater Regensburg